Angebote zu "Anziehhilfe" (4 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Servocare Strumpfhelfer, Art.Nr. M1 4652, VE 1 ...
8,21 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Servocare Strumpfhelfer - Strumpfanzieher mit seitlicher Ãffnung Eine einfache Hilfe zum Anziehen von Socken oder Strümpfen, für alle die Schwierigkeiten beim Beugen haben oder den Fuà nicht erreichen können.  Produkteigenschaften Eins der gängingen Alltagshilfen: Diese Strumpfanziehhilfe aus weichem PVC hat Einkerbungen am oberen Rand, die den Strumpf beim Anziehen sicher halten. Handhabung ganz einfach: Strumpf über den Halter schieben, aufrollen, so daà die Strumpfspitze an den Halter stöÃt, mit dem Fuà in den Halter schlüpfen und den Halter an beiden Bändern vorsichtig am Bein hochziehen. Aus haltbarem, leicht zu reinigendem Kunststoff hergestellt. In den Ausführungen Standard oder mit Seitenschlitzen. Kräftige, dennoch flexible FuÃmulde. Lange Baumwollkordeln machen es einfach Socken oder Strümpfe nach oben anzuziehen. Ideal für Personen mit eingeschränkter Bewegung um Rückenbereich oder der Hüft- bzw. Kniegelenke. Modell AA4652Y Bedienungsanleitung Beim Anziehen auf einer festen Oberfläche sitzen und die FüÃe auf den Boden stellen. Bei der Verwendung der Modelle AA4650 oder AA4652 die beiden Seitenkanten der flexiblen Anziehhilfe aus Kunststoff aufeinanderzubewegen, so dass eine Art offenes Rohr entsteht. Mit der Schnurseite nach unten und der offenen Seite zum Körper hin die Anziehilfe in dieser Stellung fest zwischen den Knien halten. Den Socken, Strumpf oder die Strumpfhose mit den Daumen innen bis zu den Zehn aufnehmen. Die Ferse des Kleidungsstücks mit der äuÃeren Rundung der Anziehhilfe in eine Linie bringen und das Kleidungsstück über das Ende der Anziehilfe ziehen. Das Kleidungsstück vollständig auf die Anziehilfe stülpen. Darauf achten, dass die Anziehhilfe bis vollständig in den Zehenbereich des Kleidungsstücks reicht und dass die Stoffkante des Kleidungsstücks nicht über die Kante der Anziehhilfe, an der die Schnur befestigt ist, hinausragt. AuÃerden darauf achten, dass sich die Ferse des Kleidungsstücks auf dem gerundeten Teil der Anziehhilfe befindet. Die Schnüre weiter, auf beiden Seiten des Beines festhalten, während die Anziehhilfe auf den Boden vor dem Fuà abgesenkt wird. Darauf achten, dass die Ferse des Kleidunggstücks dabei nach unten zeigt. Die Ferste des FuÃes fest auf den Boden aufsetzen und die Anziehhilfe über den Fuà schieben, bis der Strumpf die Zehen berührt. Ein leichtes Hin- und Herbewegen der Zehen kann dabei helfen, das Kleidungsstück auf den Fuà zu schieben. Nicht versuchen, die Anziehhilfe in dieser Phase mit den Schnüren auf den Fuà zu ziehen. Die Hacke vom Boden abheben und Kniee und Zehen strecken. An den Schnüren anziehen und die Anziehhilfe über die Hacke und an der Wade hochziehen. Solange an den Schnüren anziehen, bis die Anziehhilfe den Strumpf vollständig freigegeben hat. Pflege und Reinigung Die Anziehhilfe für Socken und Strümpfe bzw. Strumpfhosen mit einem milden Reinigungsmaterial und Wasser reinigen. Zusätzlich können folgende Haushaltsdesinfektionsmittel bei maximaler Stärke eingesetzt werden: 74%iger denaturierter Ethylalkohol mit 4%igem Bezalkoniumchlorid auf Basis 1:40 mit Wasser verdünnt 5%iges Benzylammoniumchlorid auf Basis 1:50 mit Wasser verdünnt 4%iges Benzalkoniumchlorid auf Basis 1:25 mit Wasser verdünnt 4,8%iges Chloroxylenol B.P. auf Basis 1:40 mit Wasser verdünnt

Anbieter: Shopping24
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Servocare Strumpfhelfer, Art.Nr. M1 L4, VE 1 St...
6,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Servocare Strumpfhelfer - Strumpfanzieher von Servoprax Eine einfach anzuwendende, preiswerte Vorrichtung, die das Anziehen von Strümpfen oder Socken leichter macht, besonders wenn Ihnen das Bücken oder Strecken der Arme zum Erreichen des FuÃes schwerfällt. Die Servocare Strumpfanziehilfe besteht aus einer stabilen, flexiblen "Kunststoff-Rinne" mit langen Baumwollbändern.  Produkteigenschaften Eins der gängingen Alltagshilfen: Die Strumpfanziehhilfe von Servocare aus weichem PVC hat Einkerbungen am oberen Rand, die die Strümpfe beim Anziehen sicher halten. Handhabung ganz einfach: Strumpf über den Halter schieben, aufrollen, so daà die Strumpfspitze an den Halter stöÃt, mit dem Fuà in den Halter schlüpfen und den Halter an beiden Bändern vorsichtig am Bein hochziehen. Der Strumpfhelfer ist aus haltbarem, leicht zu reinigendem Kunststoff hergestellt. In den Ausführungen Standard oder mit Seitenschlitzen erhältlich. Anwendung Raffen Sie den Strumpf oder die Socke bis zur Spitze zusammen, so dass Ihre Daumen im Strumpf sind. Ziehen Sie den Strumpf auf die Rinne auf, wobei Sie darauf achten müssen, dass er sicht nicht flach, sondern U-förmig erscheint. Dies geht am einfachsten, wenn Sie sich die Rinne auf den Schoà legen und sie mit den Handgelenken zusammendrücken, während Sie den zusammengerafften Strumpf bzw. der Socke mit den Fingern auf die Rinne hinziehen. Das Strumpfbein sollte sich gröÃtenteils in den an beiden Seiten angebrachten Einkerbungen befinden. Der Strumpf bzw. die Socke sollte nicht über das Ende der Rinne hinaus in die Nähe der Zugänder gezogen werden, und die Rinne sollte fest in die Strumpfspitze eingeschoben sein. Vergewissern Sie sich, dass sich die Ferse unter der Rinne befindet und nicht zur Seite gerutscht ist. Der Fuà gleitet leichter in die Rinne, wenn Sie das Rinnen-Ende mit etwas Talkum-Puder bestreuen. Setzen Sie sich auf ein Bett oder Stuhl, senken Sie die Rinne auf den FuÃboden, während Sie die beiden Zugbänder mit den Händen an beiden Seiten des Beines halten. Beugen Sie das Knie, wenn möglich, zum rechten Winkel und schieben Sie die Zehen in die Rinnenöffnung. Während die Hacke fest auf dem Boden steht, führen Sie den Fuà mit einer kleinen Kriechbewegung bis in die Strumpfspitze. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie nicht an den Zugbändern anziehen, sondern sie lediglich zum Führen der Rinne benutzen, falls diese sich verdreht. Heben Sie die Ferse, strecken Sie den Fuàund die Zehen. Ziehen Sie abwechselnd an den Bändern, jeweils mit kurzen "wackelnden" Bewegungen, wodurch der Strumpf am Fuà hochgezogen wird, bis Sie ihn erreichen können. Wiederholen Sie den Vorgang am anderen FuÃ. Reinigung und Pflege Mit einem in Reinigungsmittellösung angefeuchteten Tuch können Sie den Servocare Strumpfhelfer abwischen Spezifikation Die Anziehhilfe hat eine Rinnenlänge von 229 mm.

Anbieter: discount24
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Servocare Strumpfhelfer, Art.Nr. M1 L4, VE 1 St...
6,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Servocare Strumpfhelfer - Strumpfanzieher von Servoprax Eine einfach anzuwendende, preiswerte Vorrichtung, die das Anziehen von Strümpfen oder Socken leichter macht, besonders wenn Ihnen das Bücken oder Strecken der Arme zum Erreichen des FuÃes schwerfällt. Die Servocare Strumpfanziehilfe besteht aus einer stabilen, flexiblen "Kunststoff-Rinne" mit langen Baumwollbändern.  Produkteigenschaften Eins der gängingen Alltagshilfen: Die Strumpfanziehhilfe von Servocare aus weichem PVC hat Einkerbungen am oberen Rand, die die Strümpfe beim Anziehen sicher halten. Handhabung ganz einfach: Strumpf über den Halter schieben, aufrollen, so daà die Strumpfspitze an den Halter stöÃt, mit dem Fuà in den Halter schlüpfen und den Halter an beiden Bändern vorsichtig am Bein hochziehen. Der Strumpfhelfer ist aus haltbarem, leicht zu reinigendem Kunststoff hergestellt. In den Ausführungen Standard oder mit Seitenschlitzen erhältlich. Anwendung Raffen Sie den Strumpf oder die Socke bis zur Spitze zusammen, so dass Ihre Daumen im Strumpf sind. Ziehen Sie den Strumpf auf die Rinne auf, wobei Sie darauf achten müssen, dass er sicht nicht flach, sondern U-förmig erscheint. Dies geht am einfachsten, wenn Sie sich die Rinne auf den Schoà legen und sie mit den Handgelenken zusammendrücken, während Sie den zusammengerafften Strumpf bzw. der Socke mit den Fingern auf die Rinne hinziehen. Das Strumpfbein sollte sich gröÃtenteils in den an beiden Seiten angebrachten Einkerbungen befinden. Der Strumpf bzw. die Socke sollte nicht über das Ende der Rinne hinaus in die Nähe der Zugänder gezogen werden, und die Rinne sollte fest in die Strumpfspitze eingeschoben sein. Vergewissern Sie sich, dass sich die Ferse unter der Rinne befindet und nicht zur Seite gerutscht ist. Der Fuà gleitet leichter in die Rinne, wenn Sie das Rinnen-Ende mit etwas Talkum-Puder bestreuen. Setzen Sie sich auf ein Bett oder Stuhl, senken Sie die Rinne auf den FuÃboden, während Sie die beiden Zugbänder mit den Händen an beiden Seiten des Beines halten. Beugen Sie das Knie, wenn möglich, zum rechten Winkel und schieben Sie die Zehen in die Rinnenöffnung. Während die Hacke fest auf dem Boden steht, führen Sie den Fuà mit einer kleinen Kriechbewegung bis in die Strumpfspitze. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie nicht an den Zugbändern anziehen, sondern sie lediglich zum Führen der Rinne benutzen, falls diese sich verdreht. Heben Sie die Ferse, strecken Sie den Fuàund die Zehen. Ziehen Sie abwechselnd an den Bändern, jeweils mit kurzen "wackelnden" Bewegungen, wodurch der Strumpf am Fuà hochgezogen wird, bis Sie ihn erreichen können. Wiederholen Sie den Vorgang am anderen FuÃ. Reinigung und Pflege Mit einem in Reinigungsmittellösung angefeuchteten Tuch können Sie den Servocare Strumpfhelfer abwischen Spezifikation Die Anziehhilfe hat eine Rinnenlänge von 229 mm.

Anbieter: Shopping24
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe